Das Wahlportal der Marbacher Zeitung präsentiert die Kandidaten für die Gemeinderatswahlen 2019 im Verbreitungsgebiet. Neben persönlichen Angaben und Parteizugehörigkeit erfahren Sie, welche Ziele
die Kandidaten in Ihren Gemeinden verfolgen.

Lernen Sie hier die Kandidaten kennen!

Frau Oberstudienrätin a.D. Monika Bächle

Bitte laden Sie ein Profilbild hoch
Was Sie über mich wissen sollten

War 40 Jahre als Deutsch- und Biologielehrerin in Reutlingen und Backnang an Berufsfachschulen und -kollegs tätig. Gemeinderätin und Fraktionssprecherin von 1994 bis 2004 und wieder seit 2014 Mitglied des Gemeinderats Oberstenfeld. Ich bin seit 2012 verwittwet und habe einen erwachsenen Sohn.

Geburtsjahr

1949

Wie lange sind Sie bereits im Gemeinderat tätig?

15 Jahre

Gemeinde

Oberstenfeld

Partei/Wählervereinigung

CDU

1) Finanzen: Die Gemeinde leidet unter finanziellen Problemen: Wie kann die Situation besser werden?

Wir achten auf sparsame Haushaltsführung nach dem Motto: Pflichtaufgaben haben Vorrang, das Notwendige vor dem Wünschenswerten. Dabei soll das Wünschenswerte nach Möglichkeit berücksichtigt werden, um das Gemeinwesen voranzubringen und eine gute Infrastruktur zu erhalten.

2) Infrastruktur: Worauf kann die Gemeinde am ehesten verzichten, um Spareffekte zu erzielen?

Siehe oben!

3) Baupolitik: Wie kann sich die Kommune in puncto Gewerbeansiedlung und Wohnbebauung verbessern?

Indem die Rahmenbedingungen verbessert werden, z B dass sinnarme Vorgaben, wie jahrelanges Vertreiben von Kleinlebewesen verkürzt werden, bessere Nutzung von Freiflächen innerhalb der Bebauung, sowie die Nutzung von Abrundungsbebauung, die schnellere Genehmigungsverfahren ermöglichen.

*Verantwortlich für den Inhalt der einzelnen Portraits sind die jeweiligen Kandidaten. Die Marbacher Zeitung garantiert nicht die Vollständigkeit der Kandidatenportraits für die Gemeinderatswahl 2019 in Ihrem Verbreitungsgebiet. Die offizielle Bekanntgabe der Wahllisten durch die Wahlausschüsse erfolgte am 02. April 2019.

Die Kommunalwahlen 2019 in Baden­–Württemberg

Am 26. Mai 2019 finden in Baden-Württemberg Kommunalwahlen statt, bei denen vor allem die Gemeinderäte gewählt werden. Die Anzahl der Mitglieder eines Gemeinderates richtet sich nach der Größe der Gemeinde. Die Mitglieder des Gemeinderates werden über die Listen von Parteien und Wählervereinigungen gewählt. Der Gemeinderat kann beschließende und beratende Ausschüsse einsetzen und ist so der wichtigste politische Akteur vor Ort. Vorsitzende/r des Gemeinderats und seiner Ausschüsse ist der Bürgermeister oder die Bürgermeisterin. Im Wahlportal der Marbacher Zeitung stellen sich die Personen aus dem Verbreitungsgebiet der Marbacher Zeitung vor, die sich in ihren Orten als Gemeinderäte zur Wahl aufstellen lassen.

Auf unserem Wahlportal finden Sie die Portraits von
Wahlkandidaten aus folgenden Orten und Gemeinden:

Affalterbach Beilstein Benningen
Erdmannhausen Großbottwar Kirchberg
Marbach Mundelsheim Murr
Oberstenfeld Pleidelsheim Steinheim